deutsch
english
française




David Geoffrey Moss wurde am 28.12.1947 in Middlesbrough in der englischen Grafschaft Yorkshire geboren. Aufgewachsen ist er in einer benachbarten kleinen Stadt namens Thornaby-on-Tees.

Da es dort einen Militärflugplatz der Royal Air Force gab, wollte er als Kind zunächst Pilot werden. Eine zweiwöchige Rundreise durch Holland, Deutschland und Österreich mit einer Schulgruppe im Jahre 1962 brachte jedoch zwei andere große Leidenschaften hervor - Sprachen und Reisen.

1967 bis 1970 studierte David Moss Modern and Mediaeval Languages (in seinem Fall Germanistik, Romanistik und Linguistik) am Downing College der Universität Cambridge (Abschluss M.A.(Cantab.))

Danach machte er eine Ausbildung als Auslandsvertreter für eine britische Firma, die Pigmente für u.a. die Farb- und Lackindustrie herstellt.

Anschließend (1971-1973) unterrichtete er drei Jahre als Deutsch- und Französischlehrer an einem Gymnasium in Middlesbrough. 1973 verschlug es ihn nach Nordrhein-Westfalen, wo er vier Jahre als Englischlehrer an einer Schule in Oberhausen tätig war.

1977 wechselte er in die freie Wirtschaft und arbeitete dort als Übersetzer, Dolmetscher und Sprachtrainer bei einem großen Energie- und Umwelttechnikunternehmen in Oberhausen. Während dieser Zeit bereitete er sich auf die Prüfung als staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher vor, die er im Jahre 1983 bei der IHK Düsseldorf erfolgreich ablegte.

1986 wechselte er nach Krefeld zu einer Tochtergesellschaft des o.g. Kraftwerkbauers und leitete dort die Übersetzungsabteilung bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 1992.

1993 gründete David Geoffrey Moss seine Firma Moss Übersetzungen und ist seither als selbständiger Unternehmer in Duisburg tätig.




·  PROFIL ·  LEISTUNGEN ·  KUNDENBEREICH ·  IMPRESSUM ·  HOME ·